Entgegen früherer Mitteilungen wird die nächste Altpapiersammlung der Freiwilligen Feuerwehr Einhausen am kommenden Samstag, 30. Mai, nun doch nicht stattfinden.

Mit Blick auf die Vorgaben zum Infektionsschutz und in Abstimmung mit der Freiwillige Feuerwehr Lorsch haben die Verantwortlichen der Brandschützer aus der Gemeinde Einhausen nun entschieden, den Termin auszusetzen.

Nur durch die konsequente Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln kann das Ansteckungsrisiko unter den Aktiven der Feuerwehr minimiert und damit der Brandschutz innerhalb der Weschnitzgemeinde bestmöglich aufrechterhalten werden.

Ob die geplante Sammlung im 3. Quartal wie geplant stattfinden kann, hängt von der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie ab und ist damit derzeit noch vollkommen offen. Die Bürger werden daher gebeten, im Vorfeld auf die Ankündigungen in der örtlichen Presse und in den digitalen Medien zu achten 

 

Freiwillig, Stark und Fair

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit 365 Tage im Jahr 24 Stunden am Tag

Impressum