Einsatznummer:

060 - F2015-32

Einsatzstichwort: F2 - brennt Wohngebäude - Menschenrettung
Datum: 24.09.2015
Uhrzeit: 02:02Uhr
Einsatzdauer:

01h 30min

Einsatzstelle:

Hauptstr.

Ausgerückte Fahrzeuge: KdoW, ELW 1, LF 20/30, HLF 8/6, GW-L
Personal (gesamt / davon vor Ort) -/-
weitere Anwesende: FF Lorsch, RTW, OLRD, LNA, Polizei, Bürgermeister

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Berichte: - Morgenweb            
              - Maintower Video
 
             - RNF

Einhausen. In der Nacht zum Donnerstag hat es gegen 2 Uhr erneut in Einhausen gebrannt. Im Außenbereich eines Seniorenwohnheimes in der Hauptstraße stand vor einer derzeit unbewohnten Wohnung ein Schrank, ein Wäscheständer sowie ein Mülleimer in Flammen. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Einhausen konnten das Feuer schnell löschen. Die Fassade des Gebäudes ist allerdings verrußt. Die Brandursache und genaue Schadenshöhe muss noch ermittelt werden. Vor dem Seniorenwohnheim brannten bereits am 26. Dezember des vergangenen Jahres zwei Papiertonnen. Ob Brandstiftung vorliegt und ein Zusammenhang mit der Brandserie besteht, müssen nun die Ermittlungen der Kriminalpolizei ergeben. pol/lok

 © Bergsträßer Anzeiger, Donnerstag, 24.09.2015

 

Freiwillig, Stark und Fair

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit 365 Tage im Jahr 24 Stunden am Tag

Impressum