Einsatznummer:

059 - F2015-31

Einsatzstichwort: F2 - brennt Gartenlaube
Datum: 20.09.2015
Uhrzeit: 21:21Uhr
Einsatzdauer:

01h 15min

Einsatzstelle:

Rheinstr. 

Ausgerückte Fahrzeuge: ELW 1, LF 20/30, HLF 8/6, GW-L
Personal (gesamt / davon vor Ort) -/-
weitere Anwesende: Polizei, OLRD, OV Lorsch mit KTW,
RTW, Bürgermeister

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Berichte: - Morgenweb            
              - Maintower Video
              - Video matern TV

 EINHAUSEN. Am späten Sonntagabend brannte in Einhausen eine Garage. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt etwa 10 000 Euro. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Um kurz nach 21 Uhr meldeten Anwohner den Brand auf einem Grundstück in der Rheinstraße in Einhausen. Die Feuerwehr verhinderte, dass das Feuer in der freistehenden Gartenhütte Schlimmeres anrichtete, und löschte die Flammen schnell. Durch einen Zeugen konnte im Hof eines Nachbargrundstücks ein etwa 1,80 Meter großer, mit einem grauen Oberteil bekleideter Mann gesehen werden, der davon lief. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach ihm blieb bislang ohne Erfolg. Die Polizei bittet um Hinweise unter 06252/7060.pol/Bild: Matern

© Bergsträßer Anzeiger, Dienstag, 22.09.2015

 

Freiwillig, Stark und Fair

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit 365 Tage im Jahr 24 Stunden am Tag

Impressum