Einsatznummer: 015 - B2011-2
Einsatzstichwort: Feuer mittel
Datum: 17.06.2011
Uhrzeit: 20:59 Uhr
Einsatzdauer: 1h 52min
Einsatzstelle: Martin-Luther-Str.
Ausgerückte Fahrzeuge: KdoW, LF 20/30, LF 8/P, HLF 8/6, MTF1, MTF2 + FwA-AS
Personal (gesamt / davon vor Ort) 24 / 23
weitere Anwesende: 2x RTW, OLRD, Polizei, Ordnungsamt

 

 

 

 

 

 

 

Bericht:

Küchenbrand: Polizei schätzt Sachschaden auf 25 000 Euro

Zwei Mädchen leicht verletzt

Einhausen. Aufmerksamen Nachbarn war es zu verdanken, dass zwei Kinder am Freitagabend rechtzeitig aus ihren Räumen in der Martin-Luther-Straße in Sicherheit gebracht werden konnten. Der Küchenbrand in dem Einfamilienhaus (wir berichteten) entstand gegen 21 Uhr aus noch ungeklärter Ursache, so die Feuerwehr.

Fritteuse fing Feuer

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei wollte sich eine 15-Jährige abends in einer Fritteuse Fischstäbchen zubereiten. Die Eltern waren außer Haus. Aus unbekannter Ursache kam bei der Essenszubereitung zu einer Verpuffung, durch die die Küchenzeile in Brand geriet. Die Küchendecke wurde ebenfalls durch den Brand in Mitleidenschaft gezogen.

Die 15-Jährige und ihre zehn Jahre alte Schwester waren beim Eintreffen der Einhäuser Einsatzkräfte der Feuerwehr in der Obhut von Nachbarn. Da sich die Mädchen bei dem Brand leichte Rauchgasvergiftungen zugezogen hatten, wurden sie zur Beobachtung in die Kinderklinik nach Mannheim gebracht, informierte die Polizei.

Der Brand konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Einhausen, die mit 30 Kräften vor Ort war, unter Atemvollschutz schnell gelöscht werden. Ebenfalls eingesetzt waren am Unfallort Beamte der Polizeistation Heppenheim, zwei Rettungs- und ein Notarztwagen. Die Einsatzkräfte belüfteten das stark verrauchte Gebäude und brachten Teile des verbrannten Mobiliars ins Freie, um ein weiteres Ausbreiten des Feuers zu verhindern.

Von der Polizei wurde die Schadenshöhe auf etwa 25 000 Euro geschätzt. pol/ff

Quelle: Bergsträßer Anzeiger 20. Juni 2011

Freiwillig, Stark und Fair

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit 365 Tage im Jahr 24 Stunden am Tag

Impressum