Einsatzart : Technische Hilfeleistung
Kurzbericht : Unwettereinsatz mit Sturmschaden
Einsatzort : Einhausen
Alarmierung : 28.02.2010 16:27
Einsatzende : 28.02.2010 19:29
Einsatzleiter : GBI
Mannschaftsstärke : 18
Fahrzeuge am Einsatzort :
KdoW
HLF 8/6
LF 8/P
MTF 2
alarmierte Feuerwehren :
Bensheim-Langwaden
Bensheim-Schwanheim

Die Durchfahrt durch den Jägersburger Wald war durch den Sturm extrem gefährlich. Auf der L3345 und K65 stürzten Bäume um. Daher wurde in Absprache mit dem Ordnungsamt die Sperrung der K65, L3345 und L3261 veranlasst bzw. durchgeführt. Die L3111 blieb zunächst frei, aber unter Beobachtung durch die Feuerwehr. An der Sperrung beteiligten sich die FF Langwaden (L3261) und Schwanheim (L3345).

Nach der Freigabe kontrollierte die FF Einhausen die Strecke und beseitigt mehrere größere Äste.

 

Freiwillig, Stark und Fair

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit 365 Tage im Jahr 24 Stunden am Tag

Impressum